24-Stunden-Rennen

Im Jahr 1963 wurde das alte Motorrad, eine MZ BK 350 aus dem Keller geholt, sie sollte beim 24-Stunden-Rennen auf der AVUS den Heldentod sterben. Das Ende war ein Klassensieg in der 350iger Klasse mit Seitenwagen gegen die BMW Phalance.


Ehrenrunde nach Klassensieg ... 

Das Maschinchen vor dem Start im Regen ... 

Zieldurchfahrt - geschafft ... 

Meine Mannschaft ... 

Startklar...trotz Regen... 


"Start frei!!"